Fahnenabordnung - sv-nussloch.com

Schützenverein 1927 Nußloch e.V. gratuliert dem Sportschützenverein SSV St. Ilgen 1966 e.V. mit einer Fahnenabordnung zu seinem 50. Jubiläum.

Pünktlich zum feierlichen, ökumenischen Gottesdienst am Sonntag- Morgen, 24.07.2016 in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche in St. Ilgen war die Fahnenabordnung vom Schützenverein 1927 Nußloch e.V. präsent und wartete auf den Abmarsch zur Festhalle. Ein Festgottesdienst, der thematisch sehr treffend auf das Schützenjubiläum ausgerichtet war und vom Jagdhornbläser-Ensemble Letzenberg umrahmt wurde, eröffnete das Jubiläum des St. Ilgener Sportschützenvereins. Im Anschluss marschierte die Fahnenabordnung des Nußlocher Schützenvereins gemeinsam mit fast allen Standarten- und Fahnenträgern der Mitgliedsvereine des Schützenkreises 6 Wiesloch von der Kirche in der Leimbachstraße zum Festplatz vor der Aegidiushalle. Dort warteten bereits die Schützen der 1. Churfürstlich privilegierten Bollerschützencompagnie Churpfalz e.V.  auf den eintreffenden Festzug.
Spätestens jetzt wurde jedem St. Ilgener Bewohner bewusst, in der Aegidiushalle wird gefeiert. Mehrere Böllersalven, durch die präzisen Anweisungen absolut korrekt terminiert, dröhnen durch den Stadtteil St.Ilgen, ein einmaliges Erlebnis, für jeden Zuhörer.
Auch der Wettergott hatte Erbarmen mit den feiernden Sportschützen, starker Regen am Morgen wechselte auf perfekten Sonnenschein ab Beginn des Festumzugs.
Anschließend erfolgt der feierliche Einmarsch der Standarten- und Fahnenabordnungen in die Aegidiushalle von St. Ilgen unter den bekannten Klängen des Badner Liedes.
Der Festnachmittag wurde mit der Begrüßung durch die Oberschützenmeisterin vom Sportschützenverein St. Ilgen 1966 e.V.  Bettina Freiseis und Grußworte durch Honoratioren von Land, Stadt und dem Badischen Sportschützenverband Leimen eröffnet. Es folgten in loser Folge, diverse Showeinlagen, Ehrungen und Musikunterhaltung des Klavier-Ensemble der Musikschule Leimen und der Troubardours. An bekannte und verdiente Personen und Schützen wurden wundervolle Blumen-  Arrangements verteilt.
Wir Nußlocher Schützen wünschen allen unseren Freunden aus St. Ilgen zu Ihrem 50. Jubiläum alles erdenklich Gute und freuen uns mit dem Sportschützenverein St. Ilgen 1966 e.V. auf weitere Erfolge, auch im sportlichen Bereich.

Wolfgang Fehr -Schriftführer-


Fahnenabordnungen der Vereine des Schützenkreises 6 Wiesloch  in St. Ilgen
Fahnenabordnungen vor der Festhalle in St. Ilgen

OSM Jens Höchst mit Petra Wäsch
Fahnenträger Wolfgang Fehr mit Ehefrau Gudrun

 
 
Counter