Arbeiten Skeetanlage - sv-nussloch.com

Arbeiten an der Skeetanlage

Im Laufe der Jahre wurde der Laufweg zwischen den 8 Schützenständen sehr unansehlich und extrem uneben. Gras wuchs zwischen den einzelnen Betonsteinen und überwucherte teilweise sogar den Laufweg, kein idealer Zustand für die anstehende Landesmeisterschaft am 22.06.2013.

So begannen am heutigen Freitag, 10.05.2013, unter technischer und organisatorischer Leitung von Schützenmeister und Wurfscheibenreferent Helmut Vetter und dem neu amtierenden Sportleiter Jens Höchst die Renovierungsarbeiten. Nichts wäre möglich gewesen, ohne die Mithilfe einiger fleißiger Helferhände. Unerwähnt darf auch nicht die uneigennützige Hilfe und die Beistellung von schwerem technischem Gerät von Peter Steinfurth bleiben.

Herzlichen Dank an alle Helfer -sehr schöne Bilder- .

Am Samstag, 11.05.2013 gehen die Arbeiten weiter.
Alle Bodensteine müssen ausgegraben und gesäubert werden. In einen neuen Splittbett werden die Betonsteine neu verlegt und festgerüttelt. Dabei muss die Höhe der Steine angepasst werden.

Vielleicht finden sich kurzfristig noch fleißige Helfer. Jeder ist herzlich willkommen.

Dem Verfasser dieses Berichts (Schriftführer Wolfgang Fehr) wurde kurzfristig ein voller Schubkarren und eine Schaufel in die Hand gedrückt. Er wird sich abends nicht mehr bewegen können, er ist halt nur ein einfacher Büro-Schreiberling und kein arbeitsgeübter Mann vom Straßenbau.

 

  

 

  




 
 
Counter